sonnenaufgang

Staat und Demokratie

Pfad der überge- ordneten Beiträge bis zur Home

Home

 

 

 

 

 

 

 

Beiträge der gleichen Ebene

aktuell

Geschichte

Gesellschaft

Liberalismus

Staat & Demokratie

Themen der Zeit

Theorie

Beitr. Fremdspr.

sonstiges

 

 

 

Beiträge der unter- tgeordneten Ebene (Details z. hier aus- gewiesen Beitrag)

Statogenese

Rechtsordnung

Staatskomplex

Politik

Parteien

Zivilgesellschaft

Staatsfunktionalität

Demokratie

 

 

 

Der Dinge Maß

 

Wäre Staat überflüssig, etwa nicht existent, gäbe es kein Verlangen nach Demokratie. Demokratie ist eine (gar die) Konsequenz der Erscheinung des Staates. Staat und Demokratie sind siamesische Konzepte, ein Verhältnis, das in der Realität fortbestehen soll. Nur dann sind Primat und Gewaltmonopol des Staates erträglich. Es geht immerhin um Ihren (eigenen) Staat.

linie-600-5

sonstiges

Verzeichnis

Glossar

Stichworte

Nutzeranleitung

Änderungsstand

Impressum

Kalauer

über den  Autor